25.Juli 1999 - 16. Februar 2011
25.Juli 1999 - 16. Februar 2011

Hej !

 

Ich bin Buddy, der Herrscher über Haus und Hof. Seit August 2008 wohne ich hier in Schweden und ich muss sagen, es gefällt mir ausserordentlich gut. Das einzige, was ich vielleicht zu bemängeln hätte, wären die Schafe und Ziegen. Wie kann man sich nur solch eine Viecherei anschaffen!

  Und alle meinen, ich müsste DIE hüten. Bahhhh.... was soll ich?! Sowas ist ja wohl unter meiner Würde. Schafe und Ziegen boxen und nehmen einen auf die Hörner. Sollen die Zweibeiner sich doch umrempeln lassen; ich nicht! Ich suche lieber das Weite, wenn mir diese pelzigen Stinktiere zu nahe kommen. Es ist ja nicht so, dass ich Angst vor denen hätte......nur ein bisschen Schiss.

 

Ich tobe lieber im Schnee und Wasser. Auch Laubhaufen mag ich unheimlich gerne. Und gestreichelt werden und mit meinen Menschen frühstücken und heimlich auf's Sofa schleichen.

   Das ist auch so ne Sache, die ich nicht ganz verstehe. Ich mach mich doch immer ganz klein und drück mich fest in die Kissen, aber die sehen mich jedesmal! Ist einem ja auch gar nichts vergönnt hier!

 

Doch im Allgemeinen bin ich hier zufrieden. Schweden ist schön, grad so schön wie die Schweiz. Aber hier habe ich mehr Freiheit. Und immer wieder Leute, die mit mir spielen. Das kann ich nämlich gut. Auf's Haus aufpassen nicht so. Ich verpenn's meistens, wenn ein Auto auf'n Hof fährt. Aber ist ja auch kein Wunder; schliesslich bin ich schon 10 1/2 jährig. Da darf man das Ganze etwas gemütlicher angehen. Und überhaupt, ich habe meine zwei Menschen gut erzogen - sie passen jetzt selber auf....so kann ich wieder auf's Sofa schleichen.

 

 

 

 

Hej!

Jag heter Buddy.. Jag flyttade till Sverige 2008 och jag mäste säga att jag trivs väldigt bra! Det enda jag inte tycker om är getter och får! Hur kan man äga sådana djur?

Och alla tycker jag ska valla fåren .. vaa?!?! det kan de tro att jag ska! Ni får inte tro att jag är rädd för dem .. eller jo kanske lite ...

 

Det är mycket bättre att busa i snön och leka med vatten! Jag älskaaar att bli klappad .. Ibland hoppar jag upp i soffan i smyg ... Jag kan inte förstå vad de har emot att jag ligger i soffan? Jag tar ju sååå lite plats !

 

Att leka är jag bra på men att vakta huset är inte min grej .. Oftast ligger jag och sover när det kommer folk .. men det är ju inte så konstigt eftersom jag redan är över 10 år gammal .. Då får man vara lite lat  .. Husse och matte får vakta huset själva då kan jag vila i lugn och ro ...

 

Und diese Vierbeiner hier leben auch alle bei uns auf'm Hof. Zum Glück müssen die im Stall sein. Also, wenn ich mit denen das Sofa und mein Frühstück teilen müsste, dann .... dann..... dann würd ich vermutlich unterm Tisch schlafen.

Das ist Karlsson, der Ziegenbock. Ich sag euch eines; schafft euch NIE aber gar nie so einen Stinker an! Wäh, pfui deibel, mieft der! Das hält meine hochsensible Schnüffelnase kaum aus. Und dann meint er auch noch, er sei der Grösste und Beste. So ein Macho! Also, ich geh ihm aus dem Weg. Wenn einer schon so stinkt, dann bin ich nicht sicher, ob mit dem wirklich so alles in Ordnung ist.

Das ist Flurina, die erwachsene von den Ziegen. Die mag ich, weil sie mich in Ruhe lässt.

   Susi und Michi haben sie gekauft, weil sie im Stall in einer Ecke angebunden war. So richtig mit Halsband und Strick, was ihr schon das ganze Fell weggescheuert hatte. Halsband, sowas kenne ich ja nicht mal.

  Sie haben glaub ich recht viel für sie bezahlt. Aber ich finde das gut, dass Flurina jetzt bei uns ist. Wie gesagt, sie ist die einzige, die mich nicht boxt.

Und die beiden links sind die anderen zwei; Meiti und Diva. Finde ich zwei doofe Ziegen. Da hab' ich schon von beiden mal eine gewischt bekommen; erst schnuppern sie an mir und schauen mich ganz vertrauenserweckend an; und dann, kaum dreh ich mich um, patsch, von hinten voll in meinen Allerwertesten. So hinterhältig sind die beiden! Ich musste mich ja gleich auf'm Sofa von dem Schrecken erholen.

 

Aber was soll's, sie sind im Gehege und ich draussen. Solange kann mir nichts passieren, das habe ich mittlerweile rausgefunden. Und ins Gehege geh ich nicht mehr!

 

  Diva hat am 04. Januar 2010 Junge bekommen. Ach, ist das jetzt ein Theater! Zicklein hier und Zicklein da. Und ich muss immer mit. Bleibe aber vor der Stalltür in sicherer Entfernung sitzen.

  Klar, ich finde die beiden ja auch ganz süss, aber die werden grösser !!!!! Und dann nehmen sie mich bestimmt auch auf die Hörner. Muss wohl versuchen, denen von anfang an Respekt beizubringen.

Hier erfahrt ihr alles Wichtige über Ziegen und Zwergziegen und könnt auch Fragen stellen.

 

www.zwergziegen.ch

Und das sind die Gotländischen Pelzschafe. Eigentlich finde ich die gar nicht so schlimm. Sie stinken nicht und ein bisschen Respekt haben sie vor mir auch. Ich lach mich dann kaputt, wenn die nächstes Jahr wieder geschoren werden und nachher nackt durch die Gegend rennen müssen. Dann sind's dann Gotländische Nacktschafe... hihihi..... Dann ist dann vorbei mit Pelzschaf!